Eine von Generali gegründete Stiftung

Impulsgeber von The Human Safety Net ist eine Stiftung, die Generali, einer der größten Versicherer der Welt, ins Leben gerufen hat. Damit wird die Zielstellung von Generali – Menschen die Möglichkeit geben, eine sicherere Zukunft zu gestalten, indem sich die Stiftung derer Leben und Träume annimmt – auf die am meisten gefährdeten Menschen unserer Gesellschaft ausgedehnt. Generali mobilisiert ihre Mitarbeiter und Ressourcen –finanzielle Unterstützung, Zeit, Fähigkeiten, Netzwerke, Vermögenswerte, Produkte –, um mehr Menschen zu erreichen und die Ergebnisse zu vervielfachen.

Wir sind ein offenes Netzwerk und arbeiten gern mit Unternehmen, Vereinigungen und Stiftungen zusammen, die dieselben Ziele verfolgen.

 

Vorstand

Gabriele Galateri di Genola (Vorsitzender)
Philippe Donnet
Aldo Minucci
Simone Bemporad
Monica Alessandra Possa
Lucia Silva

Prüfungsausschuss

Cristina Morgan
Roberto Odierna
Massimo Romano

Generalsekretärin

Emma Ursich

Satzung

Die Generali Stiftung The Human Safety Net ist eine Non-Profit-Organisation mit sozialer Zielsetzung im Sinne des italienischen Gesetzes (Gesetzesdekret 460). 

Kontakt zur Stiftung

Fondazione Generali – The Human Safety Net ONLUS

Offizielle Adresse
2, Piazza Duca degli Abruzzi
34132 Trieste Italy