For

Newborns

Rettet Neugeborene vor einer Komplikation bei der Geburt namens Asphyxie

Mit The Human Safety Net for Newborns geht es uns darum, Leben von Babys zu retten, die von einer schwerwiegenden Komplikation bei der Geburt, Asphyxia, betroffen sind.

Allein in Europa sind mehr als 30.000 Neugeborene jährlich von dieser Krankheit betroffen, die 5.000 Todesfälle verursacht und viele Kinder für den Rest ihres Lebens zu Behinderten macht. In manchen Gebieten von Asien erkranken tragischer Weise jedes Jahr 150.000 Neugeborene an Asphyxie.

Im Rahmen dieses Programmes werden wir mit Ärzten und Eltern zusammenarbeiten, um die Vorbeugemaßnahmen gegen diese Krankheit und die Behandlung zu verbessern.

Aufklären
Durch das Bereitstellen von umfassenderen Informationen für das Gesundheitspersonal und die Eltern sowie von Ressourcen zur Verbesserung der Frühdiagnose und Reaktionszeit  

Vorbeugen
Durch das Bestimmen von Technologien und Verfahren für die Frühdiagnose und Behandlung sowie durch den Aufbau von Netzwerken mit Medizinern für die Überwachung, Analyse und Maßnahmen.

Behandeln
Durch Bereitstellen von hochwertigen Verfahren und Geräten für die Kühlung der Babys und Vorbeugung von Organschäden – gegenwärtig die beste, aber auch teuerste Behandlung.